Spielberichte

Marler BC möchte zurück auf die Siegerstrasse

2019-11-30 08:00


Während die U14 und U16 auswärts ihr Glück versuchen müssen, hat die U12 daheim nicht nur die Auftaktehre, sondern auch vielleicht die Möglichkeit zum ersten Sieg der Saison. Der TV Datteln rangiert direkt vor Marl in der Tabelle der Kreisliga und hat erst eine Partie überhaupt gewonnen.

Ein ähnliches Arrangement bietet sich im folgenden Match der Kreissklasse-Herren. Zu Gast ist ETG Recklinghausen 3, welche sich auch in der direkten Tabellennachbarschaft der Marler Zweitvertretung befindet. Für einen positiven Ausgang werden die Jungs von Coach Juri Piatnitzki aber dennoch Gas geben müssen.

Die Landesliga-Herren dagegen möchten nach dem einzigen Spielverlust bei der CSG Bulmke ihre begangenen Fehler wieder gut machen und gegen ETG Recklinghausen unbedingt erfolgreich vom Platz gehen. Doch auch wenn die Gäste die Aufsteiger vom letzten Jahr sind, machen sie ihr Ding in der Landesliga überraschend gut. Eine Platzierung direkt hinterm Führungstrio zeigt, dass sie keine leichte Aufgabe für den MBC sein werden. Immerhin konnte sich die ETG sogar gegen den erfahrenen TuS Hiltrup durchsetzen.
Für die Marler bedeutet das, die komplett verfügbaren Kräfte zu bündeln und nicht nur Coach Dirk Ewald würde sich dabei über aktive Unterstützung aus Publikumsreihen freuen.

Samstag, 30.11. 2019
SH Martin-Buber-Schule (Emslandstr. 10, 45770 Marl)

14:00 Uhr U12 : TV Datteln
16:00 Uhr KKLH : ETG Recklinghausen 3
18:00 Uhr LLH : ETG Recklinghausen

Zurück